Wir rücken Ihre Augengesundheit in den Fokus!


Trockenes Auge

Menschen, Daten, Güter: mit einer nachhaltig geplanten Infrastruktur mehr erreichen!

Fügen Sie hier einen aussagekräftigen Text zum Thema Infrastruktur ein. Nennen Sie die Inhalte, die Ihren Besucher auf Ihrer Internetseite erwarten. Nutzen Sie den Foto-Upload, um Ihrem Besucher auf den ersten Blick einen Eindruck Ihrer Arbeit zu vermitteln.


Jeder fünfte leidet unter Trockene Augen also 20 Prozent der Bevölkerung, leidet unter den Folgen. Dies schränkt uns nicht nur beruflichen an der PC-Arbeit ein, sondern auch in unserem ganzen Alltag. Trockene Augen gelten heute als eines der häufigsten Krankheitsbilder in der Augenheilkunde.
Wir arbeiten mit einem ganzheitlichen Konzept, um nicht nur den Grund der Trockenen Augen auf die Spur zu kommen, sondern auch Anwendungen zur dessen Lösung zu ermöglichen. Dabei setzen wir auf modernste bildgebende Analytik. In unserer Spezialsprechstunde stehen wir Ihnen mit der Analyse des Tränenfilms, der Meibomsschendrüsen, sowie des vorderen Augenabschnittes zur Verfügung.
Für die Bildung und die Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit sind verschiedene Drüsen zuständig. Sie befinden sich unter dem Oberlid, in der Augenhöhle, an den Lidrändern sowie in der Horn- und Bindehaut des Auges. Der Lidschlag verteilt die Tränenflüssigkeit normalerweise gleichmäßig auf dem Auge, sodass sich ein lückenloser Tränenfilm bildet.
Um beschwerdefrei sehen zu können, müssen die Augen ausreichend und gleichmäßig befeuchtet sein. Wenn die Bildung der Tränenflüssigkeit gestört ist oder der Tränenfilm schneller verdunstet, reißt der Tränenfilm auf. Die Folge ist eine gereizte Bindehaut. Dann entsteht das unangenehme Gefühl, das für trockene Augen typisch ist. Bei der Meibomdrüsen-Dysfunktion sind jedoch zu wenige Lipide im Drüsensekret und folglich auch im Tränenfilm. Es resultiert eine stärkere Verdunstung des Tränenfilms und damit ein trockenes Auge. Die ungeschützte Augenoberfläche wird bei jedem Lidschlag gereizt, und die Bindehaut kann sich röten.


In einer Dry-Eye Sprechstunde, gehen wir auf Ihre Probleme ein und Analysieren, woher sie kommen, um individuelle Maßnahmen einzuleiten. Mit dem IRPL Augen-Service können kann das Augen-Wohlbefinden wiederhergestellt und auch die Fitness der Augen langfristig gesteigert werden. Ziel ist, den natürlichen Tränenfilm zu stabilisieren und die Funktionstüchtigkeit der Meibomschen Drüsen zu
fördern. Der Effekt der innovativen Pulslicht-Technologie (IRPL© Intense Regulated Pulsed Light) basiert wird der natürliche Tränenfilm durch indirekte Stimulation der Meibom'schen Drüsen stabilisiert. Hierdurch wird das Tragen von Kontaktlinsen für Personen, die häufig ein Trockenheitsgefühl der Augen verspüren haben ermöglicht. Die Sehleistung kann durch Stabilisierung des Tränenfilms verbessern werden.




 



 
 
 
 
E-Mail
Anruf